Montag, 14. Oktober 2013

Herzlicher Herbstanfang


Es lässt sich nicht länger leugnen - der Herbst hält Einzug...
Bei uns wabbern morgens die Nebel über die Felder und am Nachmittag wärmt uns die Sonne. Unsere Apfelbäume tragen viele Früchte und wollen demnächst geerntet werden. Die Vorbereitungen für den Martinstag in der Schule starten und auch zu hause werden die ersten Basteleien geplant. So haben wir gestern, bei einem ausgiebigen Frühherbst-Spätsommer-Spaziergang mit Einrad...Eichelkäppchen gesammelt, die werden in den nächsten Tagen mit selbstgefilzten Kugel, als Deko den Jahreszeitentisch schmücken (wobei mir einfällt, dass ich vielleicht in näherer Zukunft mal erklären sollte was das ist). Den späten Nachmittag habe ich dann mit Walnüsse von letzten Jahr knacken verbracht, zum Einen kommen bald die Nüsse dieses Jahres, zum Zweiten soll es lecker Apfelkuchen mit Marzipan und karamelisierten Walnüssen geben und zum Dritten brauche ich zum Walnusskerzengiessen Walnussschalen...es gibt also genügen Arbeit in der nächsten Zeit...;)
Da versteckten sich doch die ein oder anderen herzigen Grüße in den Walnüssen
(unserer fast achtjährigen FräuleinSchnittchen nach ein Liebeszeichen von Gott :))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen