Donnerstag, 22. Januar 2015

***RUMS #4/15*** my cuddle me - oder ich gehöre in jeden Kleiderschrank einer Frau...


Es ist wieder Rumstag....

Es wird nochmal richtig kalt mit Schnee und Eis, munkelten die Prognosen der Wetterdienste...

Die letzten Tage wurde es, dann auch bei uns im schönen Leinetal,eisig.
Wie praktisch, dass meine Nähwochenaufgabe war, die Kuscheljacke "my cuddle me" von Schaumzucker probezunähen...


Am Anfang war ich völlig beeinduckt von der großen Probenähgruppe mit soooo vielen bekannten Gesichtern, die die liebe Anna um sich herum versammelt hatte.

Eigentlich waren alle Varianten schon genäht...eine schöner, als die Andere: aus Jersey, aus Strick, aus Kunstleder...in tollen Kombinationen, mit super Details....

und ich mitten drin...ääääähm ja- was nun?
Ich mag meinem eigenen Stil treu bleiben und etwas eher eleganter femin nähen...
aber so richtig die zündene Idee hatte ich nicht-



bis ich nachts...kurz vorm Einschlafen dachte: 
also dann ganz schlicht grau (das ist ja eine meiner Lieblingsfarben)-
schlicht und ergreifend, über die ganzen schönen Kleider zu kuscheln...

oder mehrere Grautöne-was meliertes vielleicht...
AAaaaaaaah warum nicht in Abtönstufen- im Ambrelook...
Das war es!!! Also los...

Ich hatte Glück und habe bei meinem örtlich Stoffhändler einen tollen Baumwoll-Interlock (auch so ein absolutes Liebliengsmaterial...) in hellgrau gefunden
 und im Bastelgeschäft um die Ecke noch Textilfärbung zum DipDye
 und Textilfarbe in Kupfer gekauft...

Am Abend ging es dann gleich an die Nähmaschine...
ratz-fatz ist die my cuddle me ausgeschnitten (ich mag SM mit nur 3 Teilen...*hach*) 
und auch fix genäht...



Wenn nicht plötzlich ein Rumpel und fliegende Nadeln meiner Overlock dazwischenkommen...
das ist mir noch nie passiert in den letzten 2 Jahren...
also Maschine saubergemacht, geölt, neue Nadeln eingesetzt, eingefädelt und 

Tja, weiter ging es nicht...
ich musste dann den Cardigen "oldschool" mit der normalen Nähmaschine zuende nähen...
Nachdem eine Freundin es noch mal versucht hat ging sie kurzfristig wieder und ich konnte meine 2. my cuddle me nähen, aber gestern hatten wir ein Deja vue :-(
Sie wird wohl in die Reparatur müssen...



So, aber diese beiden Stücke habe ich ja fertig...
Obwohl ich ein wenig Angst hatte, ob die Farbe wirklich so wird, wie ich mir das vorstelle-
habe ich mich mutig im DipDyeing versucht 
und war ich nach dem finalen Waschen echt verblüfft...
es ist genauso geworden wie es werden sollte :-) 
Eine "my cuddle me", die zwischen Strickjacke und Blazer liegt mit toller Ombre-Färbung.



Für die 2. "my cuddle me" habe ich mich spontan in einen dunkelblauen Wirkfrottee (oder Würgfrottee, wie eine Freundin sagte, in Bezug auf das Fusseln...) entschieden...



aber so ganz dunkelblau sollte er dann doch nicht bleiben.
Ich hatte ja noch die kupferne Textilfarbe zu Hause, die ich im übrigen inspiriert von Marie von Lillemo gekauft habe...(ich war sofort *schockverliebt* in ihre Leggins).



Angefangen habe ich übrigens auch mit Pünktchen
und irgendwie ist es dann mit mir durchgebrannt...
so richtig überzeugt bin ich noch nicht, die Farbe kommt auf dem rauen Untergrund nicht so richtig raus, da muss mann ziemlich viel auftragen um einen Effekt zu erlangen...
und das "Zuviel" finde ich  viel...mmmmmh

Obwohl die Farbkombination dunkelblau-kupfer ein Knaller ist...




Das sind nun meine 2 my cuddle me's geworden, die anderen ca. 250!!!!Stück (es ist ein echter Süchtig-mach-Schnitt ;-)) findet ihr in der Probenähgalerie.

Das Ebook my cuddle me von Schaumzucker geht von Gr. XXS- XXXL und ist hier zu finden...

Ein echter Der-muss-in-jeden-Kleiderschrank-einer-Frau-Schnitt...

Und weil diese beiden "my cuddle me" für mich sind, geht's damit zum RUMS...
Und weil es ein neues Ebook ist, geht's damit zu Outnow...

Liebe Grüße aus dem kaltem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen

Kommentare:

  1. Hallo!
    Also, den oberen Cardigan MUSS ich auch haben! Dieser Farbverlauf ist einfach klasse. Der untere blaue sieht auch sehr schön aus mit den kupferfarbenen Akzenten, aber der graue bleibt ein Favorit.
    Männo: NOCH etwas, was ich haben muss (Stichwort DipDye).
    Gruß,
    Michelle
    https://bigexpectation.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. HALLO !!! --- ICH BIN JA SO WAS VON BEGEISTERT--- FINTE DEINEN STIL KLASSE---LG BEATE

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!!! Du siehst klasse aus! Und der obere Cardigan ist wirklich selbst gefärbt?
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Großartig! Ich drück die Daumen für deine Maschine. Hoffentlich ist sie flott wieder fit!

    AntwortenLöschen