Donnerstag, 19. Februar 2015

***RUMS 08/15*** Gedanken zur Größe...Maddy

*Werbung*

Es ist wieder RUMStag...

eigentlich wollte ich nur schnell mal mein neues Kleid, die Maddy* von Schnittgeflüster, zeigen.
Die liebe Dani hat schon in der letzten Woche angefangen ihre Basic Linie zu veröffentlichen und in der nächsten Woche geht es in den "großen Größen" weiter...



Allerdings liegt mir in den letzten Tagen so einiges schwer im Magen,

da werden munter ebooks auf Facebook getauscht, ohne über die Konzequenzen für alle Betroffenen nachzudenken...
Es ist ja nicht so, dass man mal eben 5€ spart, denn wenn es rauskommt und es kommt immer alles ans Tageslicht...
werden es ziemlich schnell gleich mehrere hundert Euros...

Außerdem vergreift man sich am geistigen Eigentum der Ersteller...
die wahnsinnig viel Liebe, Zeit, Kraft und Geld in so eine Ebook-Produktion stecken...



Auch lässt mich der umsichschlagene Neid in der virtuellen Nähwelt nicht zur Ruhe kommen...

Warum nähen immer nur die "Einen" zur Probe, warum bekomme ich keine Chance...

Als ich mich im letzten Frühjahr dazu entschieden habe,
mich mal auf so einen Probenähaufruf mich zu bewerben,
habe ich das zugegebener Weise ziemlich naiv gemacht
 und war hinterher ganz schön geplättet, wie viel Arbeit es gemacht hat...

Aber es hat auch suuuper viel Spaß gemacht
und so lasse ich mich immer wieder hinreißen das ein oder andere Teilchen auszuprobieren...

mittlerweile habe ich meinen eigenen Stil gefunden 
und traue mich auch einmal diesesmal-nicht-zu-sagen...

Ich habe wundervolle Menschen durch das Probenähen kennengelernt 
und freue mich jedesmal mit den Erstellerinnen, wenn ein Ebook gut ankommt...



Das manchmal auch bei mir sich das Mönsterchen Neid von hinten anschleicht, 
will ich an diesem Punkt nicht vertuschen...

natürlich ertappe ich mich dabei, grummelig zu sein, wenn ich bei einem Projekt, an dem ich gerne mitgewirkt hätte, nicht unter den "Auserwählten" bin, 
oder ich nicht mit Goodies zum Testen überhäuft werde,
obwohl das die Studentenkasse gut gebrauchen könnte...

Da möchte ich mich bei klarer werdenen Gedanken,
 manchmal selbst vor den Kopf schlagen und mich zum Schämen in die Ecke stellen...

denn ich bin ein Mensch, der sich so gerne für andere freut...
und aufgeregt ist, wie ein Kind am Heiligen Abend,
wenn ich ein Geschenk (von dem ich weiß, es passt zum Beschenkten 150%ig) verschenken darf...


Ein anderer Bauchwehpunkt ist meine Kleidergröße...
neee nicht so wie so viele denken werden- 
oooohje jetzt kommt die ich-muss-dringend-abnehmen-Nummer...

Ich traue es mich ja kaum zu sagen:
aber ich bin ziemlich d'accord mit mir, so wie ich bin,
mit Ü-100-KG auf 1,80m...



Das war ein langer Weg dahin und er,das will ich nicht verschweigen, 
war auch oftmals tränenreich...

Eine lange Geschichte, die ich bei viel Muse einmal aufschreiben werden...

Immer wieder erreichen mich Mails und Kommentare, 
wie gut es andere Frauen finden, dass ich mich traue so schöne Kleider anzuziehen...
oftmals wird dann noch geschrieben, 
dass frau sich jetzt auch mal traut ein Kleid zu nähen und zu tragen...

MACHT ES UNBEDINGT!!!

es gibt nicht Besseres um sich zu fühlen,
 als ein schönes Kleid mit tollen Schuhen zu tragen...

und einen Menschen, der einem zeigt, dass man geliebt wird...
und wenn dort niemand ist?

Sollte man es sich selbst sagen...
das ist der Anfang <3



Ach, ihr Lieben es tut mir leid....
dass ich heute so ein wenig nachdenklich bin...


und so wenig zu meiner Maddy gesagt habe, 
also weinigstens in aller Kürze:

sitzt, wackelt und hat "wenig" Luft...
denn die Maddy ist durch ihre Abnäher vorn und hinten ein echter Figur(an)schmeichler...

könnt ihr Euch nicht vorstellen, in den Größen 46+...?
dann bitte nochmal zurückscrollen (öööhm da kommt auch nochmal mein Gewicht...;-))

Die Maddy- das Basic Kleid, die Michi- das Basic Shirt und die Liane- den Basic Rock:

gibt es aller Voraussicht nach, in den Größen ab Gr. 48, ab nächster Woche hier.

Ach... und habt ihr mein scharfes Anstecksträusschen entdeckt?
Ich liiiiieeeebe Radieschen...
meine Sonntags-Häkel-Arbeit inspiriet von Frau Mutti.

So und weil das alles für mich ist ;-) geht's damit zum RUMS...
Und weil es aus einem Probenähen kommt zu Outnow...

Liebe Grüße aus dem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen

*das Ebook wurde mir zum testen vom Ersteller kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ein so wundervolles Kleid!!!Und ich kann nur sagen, du bist eine wunderschöne Frau!!!Und das meine ich ernst!!!!!
    Liebste Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab's gesehen das Radieschen, das coole Kleid und die wunderschöne Frau die darinnen steckt <3 <3 <3. Du siehst Klasse aus, und ich bin ganz angetan von Bild Nummer 5 - was für ein tolles Foto!! Neues Profilbild??
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Veronika, erwischt...ich habe es gestern schon als Profilbild gesetzt...;-)
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. Grandios siehst du aus in der Maddy. Und: Man sieht dir an, wie du in dir ruhst und zufrieden bist. Auch darin ein Vorbild und eine Inspiration für mich <3.

    Deine anderen Gedanken teile ich und ich frag mich auch in letzter Zeit, was da eigentlich los ist, all dieser Neid und die Missgunst und die Habgier und das fehlende Unrechtsbewusstsein ...

    ganz liebe grüße
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luci,
      vielen Dank...
      manchmal schaue ich auf das letzte Jahr und stelle fest ich habe mich auf den Weg gemacht, ohne zu wissen, dass ich auf der Reise bin...
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  4. sehr schick und elegant - und trotzdem auch alltagstauglich.
    Du siehst klasse aus!
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. ich liiiebe alles was Du machst Punkt!!
    Du siehst toll aus und hast nen megaschönen Style !!
    ..Und nicht zu vergessen ..die Radieschen sind der Hammer..hab sie schon bei Insta bewundert !! Da muss ich auch mal ran !
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      mir wird ganz warm ums Herz...
      Dein Alice-Post hat mich ins grübbeln gebracht...
      irre wie sich im letzten Jahr mein Reisegepäck gefüllt hat...man gut das ich immer mit Mary-Poppins-Taschen unterwegs bin.
      Liebe Grüße Anja

      Löschen
  6. Mit Radieschen am Kragen ähm Ausschnitt - ne, was für ne tolle Idee!;O
    Da passt alles zusammen: tolle Frau, tolles Kleid! Den Schnitt hätte ich mir eher nicht gekauft, sieht er doch sehr eng anliegend aus, aber an dir gefällt mir das Kleid so gut, hätte grade Lust, das sofort zu nähen:O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid an einer tollen Frau! Und deine Gedanken kann ich auch nur so unterschreiben! Besonders diese Missgunst beim Probenähen kann ich auch gar nicht verstehen... Denn die Arbeit sollte man nicht außer Betracht lassen!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. total tolles Kleid, und ein echt toll geschriebener text dazu. ich freu mich schon auf die basic line in großen größen. habe noch sooo viele tolle stoffe die darauf warten verarbeitet zu werden. bin schon zappelig :)

    AntwortenLöschen
  9. tolles Kleid und so toll geschrieben :-)
    Ich finde mich in dir wieder :-)
    Ganz liebe Grüße von mir :-)

    AntwortenLöschen
  10. Toll geschrieben!

    Du siehst umwerfend aus!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Toller Post, tolles Kleid, tolle Gedanken, tolle Frau... :0)
    LG Sandi

    AntwortenLöschen
  12. Toll geschrieben und hammer tolles Kleid, dass dir prima steht!

    AntwortenLöschen
  13. Sehr sehr schön. Das Kleid die Frau, also das Gesamtpacket. Toller Post, regt gleich zum nachdenken an.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Toll geschrieben! ...und ich finde dich Klasse, so wie du bist...dein Style ist einfach was besonderes und steht dir wahnsinnig gut, ich schaue immer gerne bei dir rein...ach ja und das zum Thema Ebooks und Probe nähen unterschreibe ich voll und ganz...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Kleid an einer tollen Frau!! Klasse!!! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  16. tolles kleid! ganz wunderbar!
    das mit dem neid hab ich in letzter zeit schon öfter gelesen. ich kann das gar nicht nachvollziehen. das habe ich überhaupt noch nicht bemerkt... ist das viel. so ein facebook-ding? wenn ja, kann ich raten: einfach nicht mehr bei facebook vorbeizuschauen.
    lg von der ostsee
    marion

    AntwortenLöschen