Donnerstag, 28. April 2016

***RUMS #17/16***- Sommer-Vorfreude Bertioga

*Werbung*

Es ist wieder RUMStag...

Am liebsten trage ich ja Kleider,
 aber da nun meine berufliche Tätigkeit immer näher rückt
(Ich schreibe doch tatsächlich schon an meiner Abschlussarbeit...) 
wird mir immer klarer:
Frau braucht manchmal/wirklich ganz selten auch mal eine Blusen-Jeans-Kombi, 
um mit der Hüpf-Lauf-und-Spring-Energie der Erstklässler Schritt zu halten. 


Das Probenähen der "Bertioga"* von erbsünde kam also wie gerufen. 
Denn eine luftige Tunika für den Sommer kann man ja immer gebrauchen.


Nun wisst ihr ja, bin ich nicht so sehr für Oversize und wallende Gewänder zu haben...
In der Probenähgruppe kam schnell der schmale Gürtel 
oder eine geflochtenes Lederband ins Spiel.
Zusammen haben wir dann überlegt,
 wie man das ganze zusammen drapieren kann
 und kamen auf die Idee einen Gürteldurchlaß auszutüfteln.
Das Tutorial dazu findet ihr hier auf meinem Blog.


Somit ist für mich die "Bertioga" perfekt...
Ich habe beide Ausschnitttypen schon ausprobiert,
 den weiteren V-Ausschnitt und die Rundhalsvariante,
 beide werden sehr schön sauber mit Beleg gearbeitet,
 was mir ausgesprochen gut gefällt.
 Auch die komplette Schnittkonstruktion ist, 
wie erwartet; sehr gut durchdacht
 und keinenfalls sind es nur zwei lose Rechtecke,
 die zusammen gezimmert werden...


 Es sind wunderbare Beispiele entstanden,
 klickt Euch doch mal durch die Probenähgalerie...
"Bertioga" ist übrigens ein Traumstrand in Brasilien -
 Wer würde da nicht in Sommersehnsucht geraten?


Liebe Grüße aus dem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen

Verlinkt zu: RUMS.

*Das Ebook wurde mir von der Erstellerin zum testen, kostenfrei, zur verfügung gestellt. Merci <3

Kommentare:

  1. So schick! Ich hab den Schnitt auch schon hier liegen. Deine Stoffauswahl ist echt toll! Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi steht dir wirklich sehr gut. Ich werde mich wohl auch an die Bertioga wagen.
    Maren

    AntwortenLöschen