Donnerstag, 8. September 2016

***RUMS #36/16***- Gingko

*Werbung*

Ginkgo Biloba
Dieses Baumes Blatt, der von Osten
Meinem Garten anvertraut,
Gibt geheimen Sinn zu kosten,
Wie's den Wissenden erbaut.
Ist es ein lebendig Wesen,
Das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erlesen,
Dass man sie als eines kennt?
Solche Fragen zu erwidern
Fand ich wohl den rechten Sinn.
Fühlst du nicht an meinen Liedern,
Dass ich eins und doppelt bin ?
Johann Wolfgang von Goethe 

 

Es ist wieder RUMStag...
heute ein RUMS der wenigen Worte,
denn ich bin schon auf dem Weg zur Fortbildung.


Das neue Design von SuSalabim heißt "Gingko"
 und Gingko erinnert mich immer an einen warmen Herbsttag im Jahr 2000
mit meinen Kommilitonen auf Exkursion ins Gartenreich Dresden-Dessau-Wörltiz, 
dort haben wir u.a. Schloss Pillnitz besucht.
 Und da steht im Garten ein Ableger vom Goethe Ginkgo...


Übrigens ist der Stoff aus einem spannenden Material, 
einem Viskose und Elasthan-Strick, 
total kuschelig mit einem schönen Fall...

Liebe Grüße aus dem Märchenwald,
Euer FrauSchnittchen

Outfit-Infos:

Kleid: 
Stoff: "Gingko"* von Lillestoff (Design by Susalaim)
Schnitt: "Suzan"* von Lillestoff (Design by Susalabim)
Größe: 50

Schuhe: Tom Tailer
 

Verlinkt zu: RUMS, Ich-näh-Bio, DIY your closet, LilleLiebLinks.

*Die markierten Produkte wurde mir vom Hersteller zum testen, kostenfrei, zu Verfügung gestellt. Merci <3







Kommentare:

  1. super schön, siehst du und das Kleid aus. Tolle Stoffwahl! Klasse! LG Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr hübsch! Gefällt mir gut - Stoff und Schnittmuster!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen