Mittwoch, 2. April 2014

Endlich...Osterferien...Tafelbild


Seht, wie ihre Augen strahlen,
wenn sie lernen Eier malen!
Jedes Häslein nimmt gewandt
einen Pinsel in die Hand,
färbt die Eier, weiß und rund,
mit den schönsten Farben bunt.
Wer´s nicht kann, der darf auf Erden
nie ein Osterhase werden.

aus der Häschenschule von Fritz Koch-Gotha

Wieder einmal ein Weitermaltafelbild mit wenig Motiv zum Vervollständigen durch die Kindern. Ich bin gespannt, wie es diesesmal angenommen wird...Berichterstattung folgt! 
Im Moment kombiniere ich gerne die Wisch- und die "normale" Maltechnik.

Heute ist bei uns der letzte Schultag...voller Freude scheuen wir auf die Osterferien und fiebern den geplanten Aktion entgegen, wir haben viel vor: Eier anmalen, Bienenwachseier herstellen, Ostergras einsäen, MiniGlückspilze aus Fimo machen, Wolle selbstfärben mit Ostereierfarbe...Fensterputzen ;)
Allen eine gute (Ferien-) Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen