Donnerstag, 19. Januar 2017

***RUMS #3/17*** - Eine Frage des Details

*Werbung*

Es ist wieder RUMStag...

Seit Ewigkeiten habe ich keinen RUMS mehr geschafft, 
umso mehr freue ich mich heute dabei sein zu können.


Obwohl ich in den letzten Wochen viel zu tun hatte, 
schaffe ich es immer wieder mir eine kleine Auszeit
 an der Nähmaschine zu gönnen.


Außerdem brauche ich für die Schule dringend schöne, 
bequeme und alltagstaugliche Sachen.
Dabei bin ich auf der Suche in meinem Schnittmusterarchiv auf den Schnitt "Delicia" von erbsünde wieder aufmerksam geworden.


Der Schnitt ist schlicht, passt mir gut und ist schnell genäht.
Zusätzlich lässt dem tollen Stoffdesign "Manga" von Susalabim/
 by Lillestoff den genügend Platz zur Entfaltung.


Da kann ich mich schonmal in einem Detail verlieren,
 wie dieser schönen Schwalbenbrosche, die ich am Weihnachtsmorgen, 
als alle noch schliefen genäht und bestickt habe.


 Ich verliere mich so gerne in solche Detailarbeiten, kennt ihr das?

Liebe Grüße aus dem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen

Outfit-Infos:
Kleid: 
Schnitt "Delicia"* von erbsünde
Stoff Romanit "Manga"* in olive von Lillestoff (Design Susalabim)
Gr. 50
Strumpfhose: Gudrun Sjöden
Pumps: Tamaris

Verlinkt zu: LilleLiebLinks, RUMS, Ich-näh-Bio.

*Das Schnittmuster/Der Stoff wurde mir von dem Hersteller zum testen kostenfrei, zur Verfügung gestellt. Merci <3

Kommentare:

  1. perfekt!!!! das Kleid, der schnitt, der Stoff, die Bilder und die Brosche ist der Oberhammer***
    lg barbara

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Kleid, die Farbe steht dir ausgezeichnet! Und ich bin ganz entzückt von der Brosche!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, deine Delicia gefällt mir sehr gut. Ich liebe diesen Schnitt auch total. Ich muss unbedingt mal wieder eine nähen! LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus ,
    Das mit der ZEit zu nähen ist bei mir auch ein Problem, aber schön das du das schaffst.
    lg carlinda

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist super. Es steht Dir ausgezeichnet und die wunderschöne Brosche ist das I-Tüpfelchen.
    LG Irina

    AntwortenLöschen