Donnerstag, 13. November 2014

***RUMS 46/14***mit Frau Alma fein gemacht...



Es ist wieder RUMStag...

Es fühlt sich schon ein bisschen wie Weihnachten an, oder?
Habt ihr auch schon mit den Vorbereitungen angefangen?

So ein bisschen *Geschenkauspackstimmung* hatte ich schon vor 3 Wochen...

Ich nähe ja für die liebe Nina von Hedi näht probe 
und durfte für das Fräulein im Spätsommer das Kleid Alma testen...
Der Damenschnitt sollte dann folgen...ich hab mich wie verrückt gefreut, 
denn ich finde das ist genau der Schnitt für meine Figur...
allerdings sollte der Schnitt "nur" bis Gr.46/48 gehen.

Hmmm, kein Problem vergrößere ich ihn halt und nähe ihn außerhalb des Probenähens.
Also Schnitt ausgedruckt und mit messen angefangen...

Brustumfang, ach - das passt ja genau, Taille, upps auch genau richtig und selbst der Hüftumfang...

*HiHi* ein Maßkleid für mich...also ran an die Nähmaschine und eine kleine Nachtschicht eingelegt.

Normalerweise drucke, klebe und zuschneide ich an einem Abend und nähe am folgenden...
Aber das musste ich sofort und gleich wissen - es passte haargenau.
Und weil es manchmal eben anders kommt, gibt es die Frau Alma
 jetzt von Gr.36/38 - Gr.50/52.
(und soll ich Euch mal was verraten? Ich finde der Schnitt ist wie gemacht für Frauen mit etwas mehr...)

Dem Stoff, einem absoluten Vintage-Schnäppchen (...ein alter angestaubter Stoffballen, aus der letzten Ecke des Stoffgeschäfts, ich verrate nicht was ich dafür bezahlt habe...ok unter 5€ den Meter...plus: ach nehmen Sie den Rest doch einfach so mit...), einem Samtvelours mit Glencheck-Karos und knallblauen Streifen, war der etwas abstehende Rücken und Ausschnitt geschuldet.
Doch dank des geteilten Rückens könnte ich den Schnitt perfekt anpassen und in den Ausschnitt habe ich ein Gummiband straff eingezogen und tada:
 jetzt kann es Weihnachten werden....


Frau Alma sitzt einfach perfekt und ist je nach Stoffauswahl elegant oder sportlich...
Für mich wird es noch eine Variante aus grauen Romanit-Jersey geben, ganz schlicht als Kleid für die Arbeit.


Und für das Fräulein nähe ich aus dem selben Stoff eine Alma-Doppelgängerin, als Weihnachtskleid...
passend zum von Hedi näht ausgeschriebenen Wettbewerb.
(dort gibt es auch noch zusätzlich ein tolles vorzeitiges Weihnachtsbonbon...) 


Anfangs war ich ja etwas skeptisch mit den Riegeln
 und habe sie in der Mädchenvariate weggelassen...
was ein Fehler!...ich bin *schockverliebt* ...

So, und wer jetzt auch so *schockverliebt* in Frau Alma ist, der findet den Schnitt hier
auch im Kombipaket mit der Alma
 (pssst - es gibt bis zum 31.12.2014 - 15% Weihnachtsrabatt für alle Hedi Fans).

Die anderen tolle Probenähergebnisse sind hier zu finden, ich bin immer wieder begeistert wie wandelbar ein Schnitt seien kann...die Frau Almas sind spitze geworden!!!

So und nun gehe ich mal schauen was die anderen so geRUMSt haben...
Und morgen schaue ich mal bei Outnow #6 rein...

Liebe Grüße aus dem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen




Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.