Donnerstag, 5. März 2015

***RUMS #10/14***- Frau Alma malt schwarz...


Es ist wieder RUMStag...
Heute mit ein Kurz-RUMS...

ich gehöre ja berufsmässig zur schwarzen Garde
 der Museums-/Kunst- und Kreativmenschen
und nein ich trage keine bunten Ketten dazu...

sondern normalerweise einen schwarzen Blazer...;-)

Kurz vor Weihnachten stand noch ein wichtiger Termin an,
natürlich hat frau nichts anzuziehen, 
also habe ich kurzfristig mir noch eine Frau Alma von Hedinäht genäht.
Aus einen wunderschönen schwarzen festen, aber leicht strechigen Stoff
mit ganz kleinen eingewebten Karos in Hellgrau...
Ein Traumstoff für Business-Kleidung!


Auch die Knöpfe habe ich mit diesem Stoff bezogen...

Es war der letzte Rest vom Ballen 
und der Stoff hat genau für das Kleid mit 3/4-Arm 
und ein Haarband gereicht...

er hat also nur auf mich im Geschäft gewartet...



es passt auch wunderbar meine selbstgefärbte Ombre-my-cuddle-me drüber...

Und wer sich jetzt wunder warum ich heute so wenig Fotos zeige?
Ganz einfach mehr Fotos waren nicht brauchtbar...


Jaaaaa, da kann man schon grantig werde, oder...?
Ach ne...das kann halt auch mal passieren...komm wir gehen Kuchen essen...

Und weil es ein Teil ganz für mich ist, geht's damit zum RUMS...

Liebe Grüße aus dem Märchenwald
Euer FrauSchnittchen

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.